Startseite Geld Schicken Belgien

Senden Sie Geld nach Belgien

Geld nach Belgien zu senden ist einfach und es gibt viele großartige Möglichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie Geschwindigkeit, Einsparungen, Benutzerfreundlichkeit oder eine Kombination aus allen drei Prioritäten bevorzugen, stehen Ihnen zahlreiche praktikable Methoden für den Geldtransfer aus dem Ausland zur Verfügung.

Aktualisiert: 21/06/2021
Lesezeit: 7 minuten
Live-Währungsvergleich
 
   
Belgien
EUR
GBP
£

So überweisen Sie Geld nach Belgien

Neugierig, wie man am besten Geld nach Belgien sendet? Auf der Suche nach dem besten Angebot und dem schnellsten Anbieter? Beginnen Sie mit diesen 3 einfachen Schritten …

Finden Sie einen vertrauenswürdigen Anbieter

Unsere Vergleichstabelle für den internationalen Geldversand zeigt Ihre spezifischen Überweisungsbedürfnisse in und aus jedem Land der Welt. Verwenden Sie diese Option, um einen Anbieter zu finden, der den besten Rundum-Service für Sie bietet.

Registrieren Sie sich bei Ihrem gewählten Anbieter

Die meisten Anbieter können sich völlig kostenlos anmelden und benötigen lediglich Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktinformationen. In den meisten Fällen müssen Sie auch ein Bild eines gültigen Lichtbildausweises hochladen, um Ihre Identität zu überprüfen.

Geld überweisen

Sobald Sie bereit sind, können Sie online Geld senden.

Möglichkeiten zum Senden und Empfangen von Geld in Belgien

Als florierendes internationales Land in Westeuropa, das von der SEPA abgedeckt wird , ist es in Belgien einfach, Geld zu senden und zu empfangen. Der beste Weg, um Geld zu bewegen, hängt weitgehend von Ihrer Wahl des Anbieters und den von ihm angebotenen Optionen ab. Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über die verschiedenen Möglichkeiten Ihrer belgischen Geldüberweisung wissen müssen …

Geld nach Belgien senden
Geld erhalten in Belgien

Was ist der schnellste Weg, um Geld nach Belgien zu senden?

Die schnelle Option von Ria Money Transfer ist der schnellste Weg, um Geld nach Belgien zu senden. Mit der schnellen Option von Ria Money Transfer sollte Ihr Geld in wenigen Minuten sein belgisches Ziel erreichen. Darüber hinaus bietet Ria Money Transfer ein umfassendes Angebot für die schnelle Option. Während sich Kunden manchmal darüber beschweren, dass der Prozess problematisch ist, ist die schnelle Option im Vergleich zu einem Großteil ihrer langsameren Konkurrenz billig.

Was ist der billigste Weg, um Geld nach Belgien zu senden?

OFX ist eine sehr günstige Möglichkeit, Geld nach Belgien zu senden. OFX ist ein internationaler Geldwechselservice, der auch Geld überweist. Wenn es um den Geldbetrag geht, den sie als Ausschnitt aus jeder Transaktion nehmen, ist OFX sehr großzügig. Dies gilt insbesondere für größere Transaktionen, da die für Sie anfallenden Währungsumrechnungskosten umso geringer sind, je mehr Geld Sie gleichzeitig senden. Der einzige Haken an der Sache ist, dass OFX einen viel höheren Mindesttransferbetrag als die Konkurrenz hat. Wenn eine höhere Mindestübertragungsgröße für Sie ein Problem darstellt, ist TransferWise eine großartige, kostengünstige Alternative für kleinere Transaktionen. Am Ende sparen Sie immer noch mehr, wenn Sie OFX verwenden.

Was ist der einfachste Weg, um Geld nach Belgien zu senden?

Der einfachste Weg, Online-Währungen online nach Belgien einzulösen, ist TransferWise. TransferWise ist ein Peer-to-Peer-Geldtransfersystem, das den Prozess außerordentlich einfach hält. Sie müssen lediglich einen zu sendenden Geldbetrag und ein Ziel eingeben. Danach müssen Sie nur noch TransferWise für die Transaktion bezahlen, und Ihr Geld ist unterwegs. TransferWise benötigt außerdem nur ein oder zwei Tage, um eine Transaktion abzuschließen.

Was ist der beste Weg, um Geld nach Belgien zu senden?

TransferWise ist der beste Weg, um Geld nach Belgien zu senden. Mit TransferWise erhalten Sie das beste Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit, Kosten und Benutzerfreundlichkeit. Mit TransferWise ist das Senden von Geld nach Belgien bei den meisten Kennzahlen weniger problematisch als bei der Konkurrenz. Aus diesen Gründen ist TransferWise der beste Weg, um Ihr Geld nach Belgien zu bringen.

Aktuelle Wechselkurse für Belgien

Der aktuelle Wechselkurs für den Euro (EUR) beträgt 0.880797 EUR pro US-Dollar (USD) zum Zeitpunkt der Erstellung. Der EUR erreichte in den letzten 90 Tagen eine Höhe von 0.8926 EUR pro USD und eine Tiefe von 0.8808 EUR pro USD. Der durchschnittliche Wechselkurs für den EUR betrug in den letzten 90 Tagen 0.8866 EUR pro USD.

Die durchschnittliche Volatilitätsrate des EUR gegenüber dem USD betrug in den letzten 90 Tagen 0,26%. Dies ist eine normale Volatilitätsrate, und der EUR ist seit einiger Zeit ziemlich stabil. In Zukunft können Sie vernünftigerweise davon ausgehen, dass sich nur moderate Schwankungen fortsetzen, sofern keine unvorhergesehenen Umstände vorliegen.

Häufige Gründe für den Geldversand nach Belgien

Betrachtet man die Beschreibungen der Absender bei ihren Überweisungen und die Verwendung des Geldes durch die Empfänger, so zeigt sich ein klarer Trend bei den Push- und Pull-Faktoren hinter den Überweisungen. Einige der häufigsten Gründe für die Überweisung von Geld nach Belgien sind:

Konsum und Unterstützung der Haushalte

Die Idee des internationalen Reisens lockt viele belgische Staatsangehörige an, von denen einige schließlich beschließen, auszuwandern. Diese Situationen erfordern gelegentlich regelmäßige Überweisungen und Unterstützung bei der Einkommensergänzung bei regelmäßigen Überweisungen.

Hypothekenzahlungen

Belgische Hypotheken können viel kosten. Die meisten von ihnen sind als festverzinsliche Instrumente strukturiert, die eine regelmäßige Überweisung der Begünstigten zur Deckung der periodischen Zinsen zuzüglich Kapitalzahlungen erfordern. Sie können Hypotheken erhalten, die sogar bis zu 25 Jahre dauern.

Einkommensrückführung

Manchmal werden Expatriates direkt auf ihre Heimatbankkonten eingezahlt. Die andere Möglichkeit besteht darin, eine Zahlung auf dem Konto des Gastlandes zu erhalten und die Einnahmen dann nach Belgien zu überweisen. Dies erfordert die Unterstützung von kostengünstigen, wechselkursfreundlichen Transferanbietern wie TorFX, OFX und Currencies Direct.

Rentenzahlungen

Belgische Expatriates, die außerhalb ihres Heimatlandes leben und arbeiten, können weiterhin in Rentensysteme in ihren Gastländern investieren. Nach der Pensionierung kann die Konsolidierung ihrer Rentenbeiträge über Online-Geldtransferplattformen übertragen werden.

Investition

Finanziell versierte belgische Staatsangehörige, die an Aktien interessiert sind und das Geld auf ihrem Heimatbankkonto erhöhen, können Geld direkt auf Anlagekonten nach Hause überweisen.

Zahlende Lieferanten und Auftragnehmer

In Belgien ist es üblich, dass Lieferanten und Auftragnehmer Zahlungen direkt auf ihre Konten verlangen. Abhängig von der Geschäftsvereinbarung kann eine solche Zahlung häufig oder unregelmäßig sein.

Warum einen Geldtransferdienst nutzen?

Wenn Sie Geld aus den USA, Großbritannien, Spanien, Nordafrika oder einer anderen Region nach Belgien senden möchten, ist die Verwendung eines Geldtransferdienstleisters eine gute Idee. Hier sind einige der Gründe warum:

Einfache Einrichtung

Die Eröffnung eines Kontos und die Überprüfung Ihrer Daten ist auf Geldtransferplattformen nur eine Frage von Minuten. Danach bezahlen Sie Ihre Überweisung und senden sie an den Empfänger. Vergleichen Sie dies mit den für Banken typischen KYC-Verfahren (Know Your Customer). Die Zeit, die Sie sparen, ist offensichtlich.

Höhere Wechselkurse

Geldtransferdienstleister berechnen normalerweise eine Marge über dem mittleren Wechselkurs. Dies kann je nach Anbieter zwischen 2 und 3,5% liegen. Anbieter wie TransferWise berechnen Ihnen 0% Margen auf Wechselkurse. Es ist immer ratsam, die Wechselkursfunktion mit den Überweisungsgebühren abzugleichen, um ein vollständiges Bild zu erhalten.

Unterstützung für mehrere Währungen

Wenn Sie aus einem EU- oder EWR-Mitgliedsland senden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie den Euro verwenden. Beim Senden aus Ländern wie den USA, westafrikanischen oder asiatischen Ländern besteht jedoch die Notwendigkeit einer Plattform, die mehrere Währungen unterstützt. Die meisten Anbieter unterstützen mehr als 50 exotische und Standardwährungen.

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Um sicherzustellen, dass das über Online-Anbieter gesendete Geld sicher ist, überwachen mehrere Lizenz- und Regulierungsorganisationen die finanziellen Aktivitäten der Geldtransferunternehmen. Die wichtigsten Organisationen sind die britische Financial Conduct Authority (FCA), das US-amerikanische Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) und die australische Securities and Investments Commission (ASIC).

Möchten Sie Geld woanders hinschicken?

Jonathan Merry
Geschrieben von
Jonathan Merry