Startseite Geld Schicken Gambia

Geld nach Gambia senden

Wenn Sie Geld nach Gambia senden möchten, können Sie mehrere Kanäle nutzen, darunter Banken und Geldtransferanbieter. Diese Kanäle unterscheiden sich jedoch in den Kosten der Überweisungen, den angebotenen Wechselkursen und den Lieferzeiten. Daher ist es wichtig, dass Sie das gesamte Spektrum der Anbieter, deren Eigenschaften und die Eignung für Ihren Transferbedarf berücksichtigen. Dieser Leitfaden beleuchtet einige der Bereiche, die Sie berücksichtigen müssen.

Aktualisiert: 28/06/2021
Lesezeit: 8 minuten
Live-Währungsvergleich
 
   
Gambia
GMD
GBP
£

So senden Sie Geld nach Gambia

Geld nach Gambia zu senden ist einfach und unkompliziert. Um zu beginnen, befolgen Sie diese Schritte.

Finden Sie einen vertrauenswürdigen Anbieter

Unsere Vergleichstabelle für den internationalen Geldversand zeigt Ihre spezifischen Überweisungsbedürfnisse in und aus jedem Land der Welt. Verwenden Sie diese Option, um einen Anbieter zu finden, der den besten Rundum-Service für Sie bietet.

Registrieren Sie sich bei Ihrem gewählten Anbieter

Die meisten Anbieter können sich völlig kostenlos anmelden und benötigen lediglich Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktinformationen. In den meisten Fällen müssen Sie auch ein Bild eines gültigen Lichtbildausweises hochladen, um Ihre Identität zu überprüfen.

Geld überweisen

Sobald Sie bereit sind, können Sie online Geld senden.

Möglichkeiten zum Senden und Empfangen von Geld in Gambia

Es gibt mehrere Möglichkeiten, in Gambia einfach Geld zu senden und zu empfangen, aber diese hängen weitgehend von dem Anbieter ab, für den Sie sich entscheiden. Nachfolgend finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Geld nach Gambia zu senden.

Geld nach Gambia senden
Geld empfangen in Gambia

Möglichkeiten, Geld nach Gambia zu senden

Eine Überweisung nach Gambia kann einfach sein, wenn Sie den richtigen Kanal finden, um Geld in das Land zu überweisen. Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, die im Folgenden erläutert werden.

Bank-zu-Bank-Überweisungen

Die meisten Überweisungen nach Gambia kommen aus Europa, den USA, Nigeria und Senegal. Wenn Sie in einem dieser Länder leben, können Sie Ihre Bank verwenden, um Geld an Ihre Familie und Freunde in Gambia zu überweisen. Wenn Sie beispielsweise Geld aus Großbritannien senden, können Sie die EcoBank verwenden, um Geld in das Land zu überweisen. Die Verwendung einer Bank, die sowohl im Gast- als auch im Zielland präsent ist, kann von Vorteil sein, da sie die Versandkosten senkt und sicherstellt, dass Ihre Überweisung schneller ankommt. Banken wie die Standard Chartered Bank, First International Bank, Prime Bank, Zenith Bank und International Commercial Bank gehören zu den 14 wichtigsten Banken des Landes, an die Sie überweisen können. Die meisten Banküberweisungen kosten zwischen 30 und 40 US-Dollar pro Transaktion und die Wechselkurse sind auf etwa 5 bis 7 % angehoben. Wenn Sie diese Kosten zu der Zeit für die Zustellung Ihrer Überweisung hinzufügen, lohnt es sich möglicherweise, andere Optionen wie die Online-Überweisung in Betracht zu ziehen.

Online-Geldüberweisung

Geldtransferunternehmen wie Xendpay , WorldRemit , Transferwise , Azimo und YaYeh Instant Services sind einige der am häufigsten verwendeten Anbieter in Gambia. Sie bieten Ihnen eine einfache Möglichkeit, Geld zu senden, da Sie sich lediglich für ein Überweisungskonto anmelden und Ihre Überweisung bezahlen müssen. Je nach gewähltem Anbieter können Sie Ihre Überweisung auf eine der folgenden Arten bezahlen:

  • Banküberweisung
  • Bankeinzug
  • Kreditkarte
  • Debitkarte

Die Online-Geldtransferdienste unterstützen eine Reihe von Auszahlungsoptionen wie: Direkte Bankeinlagen, Bargeldabholung, mobiles Geld. Einige Anbieter wie YaYeh Instant Services, WorldRemit und Xoom können auch die Prepaid-Telefone der Empfänger mit Airtime aufladen. Transfergebühren sind in der Regel minimal. Wenn Sie beispielsweise 1.000 US-Dollar nach Gambia senden, zahlen Sie nur 4,99 US-Dollar an Gebühren, wenn Sie ein Bankkonto verwenden, um Ihre Überweisung zu finanzieren. Dies ist viel billiger als die $40, die die Banken verlangen. Die Lieferzeiten können von sofort bis zu etwa 3 Tagen reichen.

Instore-Barüberweisung

Geldtransferanbieter wie Western Union, MoneyGram, Small World, Dahabshiil und Ria bieten vermittlerbasierte Geldüberweisungen nach Gambia an. Das bedeutet, dass Sie zum Laden gehen müssen, um das Geld zu senden. Ria, MoneyGram und Western Union verfügen auch über internetbasierte Sendeplattformen, die Sie verwenden können. MoneyGram bietet Ihnen eines der besten Überweisungsangebote in dieser Kategorie. Das Senden von 1.000 GBP kostet Sie nur 3,99 GBP an Überweisungsgebühren. Western Union und MoneyGram haben auch mobile Apps, mit denen Sie unterwegs Geld überweisen können.

Was wird benötigt, um Geld nach Gambia zu senden?

Die Informationen, die Sie benötigen, um erfolgreich Geld nach Gambia zu senden, sind: Ein amtlicher Lichtbildausweis, der Name des Empfängers, seine Adresse und Telefonnummer. Noch dazu, die Bankverbindung des Empfängers bei Überweisung auf ein Bankkonto und die Überweisungsauszahlungsmethode. Bei der Online-Überweisung werden die meisten dieser Informationen bei der Einrichtung Ihres Kontos abgefragt. Danach werden nur noch die Zahlungs- und Auszahlungsmethoden sowie die Empfängerinformationen abgefragt. Wenn Sie an dieselbe Person überweisen, haben einige Anbieter eine Schnellsendeoption, bei der Sie keine Details eingeben müssen.

Häufige Gründe für das Senden von Geld nach Gambia

Gambier in der Diaspora senden Geld in unterschiedlicher Höhe und Häufigkeit, um verschiedene Zwecke in ihrem Land zu unterstützen. Einige der Gründe, Geld nach Hause zu schicken, sind:

Familien Unterstützung

Die meisten Gambier schicken Geld, um ihre Familien zu Hause zu unterstützen. Familien, die in den Divisionen North Bank, Lower River und Upper River leben, gehören zu den finanziell am stärksten abhängigen Familien, daher spielen Überweisungen aus der Diaspora eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung der Familien hier.

Einsparungen und Investitionen

Gambianer in der Diaspora denken langsam darüber nach, ihr Leben und das ihrer Familien zu Hause aufzubauen. Nach den politischen Unruhen schicken viele von ihnen nun Geld nach Hause, um in Sparbriefe, den Immobiliensektor und andere produktive Bereiche der Wirtschaft zu investieren.

Bildungs- und Studiengebühren

Der niedrigere Lebensstandard, in dem sich die meisten Familien in Gambia befinden, hat sogar ihre Fähigkeit beeinträchtigt, ihre Kinder auf gute Schulen zu schicken. Es braucht Überweisungen von Geschwistern und Verwandten in der Diaspora, um die Kinder in der Schule zu halten.

Einkommensrückführung

Das Hauptziel, warum Gambier das Land verlassen, ist die Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten. Während der Herrschaft von Yahya Jammeh verließen fast 100.000 Gambier das Land, einige ohne ordnungsgemäße Dokumentation. Ihre Priorität ist es, die Chancen im Ausland zu nutzen und Geld nach Hause zu schicken.

Darlehensrückzahlungen

Gambier mit Kreditfazilitäten zu Hause senden Geld zur Rückzahlung gemäß den unterzeichneten Kreditvereinbarungen. Einige Kreditfazilitäten werden von ihren Familien in Anspruch genommen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, und dann werden Gelder überwiesen, um bei der Rückzahlung zu helfen.

Unternehmenskapitalzufuhr

Diejenigen mit Unternehmen in Gambia senden Geld, um die Kapitalbasis zu stärken und Operationen in Bereichen wie der Zahlung von Gehältern und Löhnen, Lieferungen, Wareneinkauf usw. zu finanzieren.

Warum einen Geldtransferdienst verwenden?

Geldtransferdienste sind wohl die besten, wenn Sie Geld nach Gambia senden. Sie haben viele offensichtliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Kanälen. Im Folgenden sind einige der wichtigsten Gründe aufgeführt, warum Sie sie bei Ihrer nächsten Überweisung verwenden sollten.

Einfache Einrichtung

Es dauert sehr kurze Zeit, um sich für ein Geldtransferkonto anzumelden. Bei einigen Anbietern wie Xendpay dauert die Kontoeröffnung etwa 5 bis 10 Minuten und die Überprüfung einige Stunden. Danach können Sie jederzeit Geld an jedermann senden.

Wechselkursmarge

Der durchschnittliche Wechselkursaufschlag, den die meisten Anbieter verlangen, liegt zwischen 0,5 und 3,5%. Dies bedeutet, dass Ihr Empfänger mehr Geld erhält, ohne dass Sie extra bezahlen müssen. Für die meisten Anbieter wird der Wechselkurs sogar umso besser, je höher der Betrag ist, den Sie überweisen.

Unterstützung für mehrere Währungen

Unabhängig davon, aus welchem Land Sie Ihre Überweisung senden, passen Online-Geldtransferfirmen Ihre Gastwährung immer an die gambische Dalasi (GMD) an. Mit Xendpay können Sie beispielsweise in 51 Währungen in 205 Länder senden und insgesamt 2968 Währungspaare unterstützen.

Sicherheit

Online-Geldtransferanbieter werden in den von ihnen betriebenen Märkten von staatlichen Stellen reguliert und autorisiert. Diese Stellen fordern eine aktuelle Sicherheitsinfrastruktur. Viele Anbieter verfügen über SSL-Protokolle, Zwei-Faktor-Authentifizierungssysteme und Serverschutzmechanismen, um Clientinformationen und Datenschutz zu schützen.

Überweisungsgebühren

Die Überweisungsgebühren, die Online-Geldtransferbetreiber erheben, sind niedriger als bei Banken und Wechselstuben, wodurch Überweisungen erschwinglich werden. Zum Beispiel kostet das Senden von 500 US-Dollar nach Gambia über Xoom nur 4,99 US-Dollar.

Übertragungsgeschwindigkeit

Online-Geldtransferanbieter haben die schnellsten Überweisungslieferzeiten. Einige Überweisungen gehen sofort an den Empfänger, andere dauern zwischen 1 und 3 Tagen. Dies ist eine massive Verbesserung gegenüber herkömmlichen Kanälen, die früher bis zu 5 Tage brauchten, um die Übertragungen abzuschließen.

Dinge, die Sie beim Senden von Geld nach Gambia beachten sollten

Wenn Sie Geld nach Gambia senden, sollten Sie einige Dinge beachten, um verpasste Gelegenheiten oder Unannehmlichkeiten bei der Überweisung zu vermeiden.

  • Unsicherheit über die neue Währung – die ECO – Die Entscheidung von 8 westafrikanischen Staaten unter dem Dach der ECOWAS, in eine neue Organisation namens West African Monetary Union (WAMU) umzuziehen, wächst. Die Wirtschaftsmigration geht auch mit der Aufgabe des CFA-Franc für den ECO einher. Gambia könnte gezwungen sein, seine Währung auf den ECO umzustellen oder mit Währungskonvertibilitätsproblemen konfrontiert zu sein.
  • Diaspora- Girokonten und Fremdwährungskonten – Sie können ein Diaspora-Bankkonto oder ein Fremdwährungskonto in Gambia bei Banken wie Ecobank und Standard Chartered Bank eröffnen. Diese Konten sollen Diaspora-Transaktionen mit Gambia vereinfachen. Einige von ihnen werden mit Diaspora-Karten und Diaspora-Online-Diensten geliefert. Das Fremdwährungskonto ermöglicht Ihnen Transaktionen in US-Dollar, Pfund Sterling und Euro.

Mit den von der gambischen Regierung eingeführten Diaspora-Strategien haben Gambier im Ausland eine bessere Chance, gute Geschäfte zu machen, indem sie Geld in ihr Land schicken. Wenn Sie wissen, wie Sie die verschiedenen Funktionen der Anbieter vergleichen und gegenüberstellen können, können Sie die beste Sendeoption an Ihre Familie und Freunde erhalten.

Ihre Fragen beantwortet

Möchten Sie Geld woanders senden?

Geld überall auf der Welt zu senden ist so einfach wie Geld nach Gambia zu senden. Wenn Sie Geld in ein anderes Land senden möchten, finden Sie hier die Liste der beliebtesten Zielorte.

Jonathan Merry
Geschrieben von
Jonathan Merry