Startseite Geld Schicken Von Frankreich An Spanien

Der beste Weg um Geld von Frankreich (EUR) nach Spanien (EUR) zu senden

Senden Sie einfach und schnell Geld von EUR nach EUR  indem Sie die Anbietergebühren, Übertragungsgeschwindigkeit und Bewertungen vergleichen. Entscheiden Sie sich für die besten Geldtransferoptionen von  Frankreich nach Spanien.

Betrag
2000
EUR
EUR
Frankreich
EUR
Spanien
EUR
EUR
Top-Anbieter
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,973.60
Gebühren: 0
Kurs: 0.98680 *
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Debitkarte
1-2 Stunden
Banküberweisung
1-2 Stunden
Hauptmerkmale
Schnelle und sichere Transfers rund um die Uhr
Bewertet 9,5 / 10 auf TrustPilot von Kunden
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,982.00
Gebühren: 0
Kurs: 0.99100 *
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Debitkarte
1-2 Stunden
Banküberweisung
1-2 Stunden
Hauptmerkmale
Keine Transfergebühren
5/5 'exzellent' Bewertung auf TrustPilot
Zuweisung eines persönlichen Kundenbetreuers
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,999.63
Gebühren: €0.37
Kurs: 1.00000
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Banküberweisung
Am nächsten Tag
Kreditkarte
Am nächsten Tag
Debitkarte
Am nächsten Tag
Hauptmerkmale
Offers low rates
Well known brand
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,997.00
Gebühren: €1.00
Kurs: 0.99900 *
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Banküberweisung
Minuten
Debitkarte
Minuten
Hauptmerkmale
Fast payments
Competitive rates
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,940.00
Gebühren: 0
Kurs: 0.97000 *
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Kreditkarte
2 Tage
Banküberweisung
Am nächsten Tag
Hauptmerkmale
Trustpilot rating of 4.6 / 5
Send payment to 190+ countries
Erhaltener Betrag
Von Banküberweisung
€1,925.33
Gebühren: €10.00
Kurs: 0.96750 *
Zahlungsoptionen
Geschwindigkeit
Banküberweisung
3-5 Tage
Debitkarte
3-5 Tage
Hauptmerkmale
Internationally renowned bank
Aktueller Mittelmarktkurs: 1 EUR = 1 EUR
* Einige Tarife können indikativ sein.

EUR nach EUR Währungsüberweisungen

Nach Angaben der Bank of Spain wurden im dritten Quartal 2020 Überweisungen im Wert von 3448 Millionen Euro an Spanien überwiesen. Unabhängig davon, ob Sie als Unternehmen oder als Privatperson Geld von Frankreich an Spanien senden, ist es wichtig zu wissen die verschiedenen verfügbaren Überweisungsmethoden, die Art der von spanischen Finanzinstituten verlangten Informationen sowie die Art und Weise, wie der Empfänger auf das Geld zugreifen wird. Internationale Zahlungen an Spanien werden als Euro-Überweisungen verarbeitet. Daher ist es wichtig, den Wechselkurs von EUR zu EUR zu kennen, bevor Sie beginnen.

Beste Anbieter, um Geld von Frankreich an Spanien zu senden

Bei der Überlegung Geld nach Spanien von Frankreich zu senden, gibt es einige wichtige Übertragungsaspekte zu berücksichtigen.

Wise auf 1.32% über dem Mittelkurs.

Wenn Sie die beste Kombination aus Preis, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit suchen, empfehlen wir CurrenciesDirect beim überweisen von EUR nach EUR.

Dies bedeutet, dass bei der Verwendung von CurrenciesDirect für Online-Geldüberweisungen nach Spanien von Frankreich, sparen Sie wahrscheinlich Überweisungsgebühren und profitieren von schnellen Geschwindigkeiten. Wenn Sie aber aus irgend einem Grund nicht zugreifen können CurrenciesDirect, hat unsere Vergleichsmaschine auch sehr gute Optionen gefunden XE und Wise beim Senden EUR – EUR.

Der günstigste Weg, um Geld von Frankreich nach Spanien zu senden

Um hohe Gebühren zu vermeiden, sollten Sie den günstigsten Weg zum Senden von Frankreich nach Spanien.  

Wise wurde von unserer Vergleichsmaschine bestimmt, um Ihnen aktuell die günstigsten Preise anzubieten.

Holen Sie sich die beste Rate und melden Sie sich für Rate Alerts von Frankreich nach Spanien.

Der schnellste Weg, um Geld von Frankreich nach Spanien zu senden

Beim versenden von Geld von Frankreich nach Spanien, ist die Geschwindigkeit einer der wichtigsten Faktoren, die Sie in Bezug auf den Service, der von verschiedenen Geldtransferanbietern angeboten wird, berücksichtigen müssen.

Aktuell, ist Profee der schnellste Weg, um Geld von EUR nach EUR zu senden.

Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung beim Senden von Geld von Frankreich nach Spanien?

Die meisten Geldtransferanbieter ermöglichen es Ihnen, Einzahlungen und Überweisungen mit verschiedenen Zahlungsmethoden zu tätigen, aber nicht alle Anbieter bieten jede Möglichkeit. In der Regel werden Sie sehen, dass die häufigsten Methoden Banküberweisungen und Kartenzahlungen sind, aber viele Anbieter akzeptieren auch Bargeld und einige werden sogar Geld direkt an Ihre Tür liefern.

Geld nach Spanien von Frankreich senden, indem Sie eine Kreditkarte benutzen

Um hohe Gebühren zu vermeiden, können Sie einen Online-Geldtransferanbieter wie Wise benutzen, um Ihren Transfer nach Spanien zu bezahlen.

Geld nach Spanien von Frankreich senden, indem Sie eine Debitkarte benutzen

Mit CurrenciesDirect können Sie online Geld nach Spanien senden, indem Sie eine Debitkarte benutzen.

Bevor Sie eine Zahlung vornehmen, sollten Sie allerdings sicherstellen, dass Sie alle Bearbeitungsgebühren verstehen.

Verwenden einer Überweisung zum Senden von Geld von Frankreich nach Spanien

Bank- und Banküberweisungen sind die häufigsten Möglichkeiten, Geld nach Spanien zu senden, da sie sicher, zuverlässig und bequem sind. Jedoch kommen sie häufig mit den langsamsten Lieferzeiten, falls Geschwindigkeit ein wichtiger Faktor ist

Sie können CurrenciesDirect benutzen, um Geld mit einer Bank oder Überweisung zu einem günstigen Preis zu senden, solange Sie für Ihren Transfer problemlos 1-2 Tage in Anspruch nehmen können. Beim Senden von Geld nach Spanien von Frankreich indem Sie die Banküberweisung verwenden, zahlen Sie für ausgehende Gebühren, Pauschalgebühren, Wechselkursaufschläge und manchmal für eine zusätzliche eingehende Überweisungsgebühr.

Auf der anderen Seite zahlen Sie normalerweise nur eine Absendergebühr und einen kleinen Wechselkursaufschlag, wenn Sie Online-Geldtransferdienste wie CurrenciesDirect, XE und Wise verwenden.

Überlegungen für eine Währungsüberweisung von EUR nach EUR 

Bevor Sie Geld von Frankreich nach Spanien senden, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

  1. Der Betrag, den Sie überweisen möchten: Je mehr Geld Sie nach Spanien senden, desto mehr Wert erhalten Sie und desto mehr erhält der Empfänger EUR. Dies liegt daran, dass jede berechnete Pauschalgebühr einen geringeren Prozentsatz Ihres Überweisungsbetrags ausmacht und dass Sie bei vielen Anbietern eine bessere Wechselkursmarge aushandeln können, wenn Sie große Beträge senden.
  2. Die Wechselkursmarge EUR – EUR: Geldtransferanbieter berechnen einen kleinen Prozentsatz zusätzlich zu den Wechselkursen des Mittelstands, um Einnahmen zu erzielen. Der aktuelle mittlere Marktkurs ist 1 und die niedrigste Wechselkursmarge wird derzeit von CurrenciesDirect bei 1.32% über dem Mittelkurs angeboten.
  3. Versteckte Gebühren und Entgelte: Bevor Sie Geld nach Spanien senden, stellen Sie sicher, dass der von Ihnen verwendete Anbieter keine versteckten Gebühren berechnet. Unsere Bewertungen der bestplatzierten Anbieter CurrenciesDirect, XE und Wise geben hier einen Einblick

Wie kann ich Geld von Frankreich zum besten Preis nach Spanien senden?

Das ist einfach. Verwenden Sie einfach unsere Vergleichstabelle oben, um den besten Anbieter zu finden, um von EUR nach EUR zu senden. Danach müssen Sie nur noch Ihre Übertragung über die folgenden Schritte durchführen:

  1. Klicken Sie in unserer Vergleichstabelle auf „Site besuchen“
  2. Registrieren Sie sich bei Bedarf für ein Konto
  3. Geben Sie ein, wie viel Sie senden möchten
  4. Finanzieren Sie Ihre Überweisung
  5. Erhalten und speichern Sie eine E-Mail, die Ihre Überweisung bestätigt

Wie empfange ich Übertragungen von EUR nach EUR in Spanien?

Ihr Empfänger verfügt über einige Methoden, um Ihr Geld in Spanien zu erhalten. Diese variieren zwischen den Anbietern, aber es ist möglich, Dienste zu finden, die Ihnen folgendes ermöglichen:

Wenn Ihr Empfänger das Geld in Spanien abholen oder an ihn liefern lassen möchte, benötigt er normalerweise Folgendes:

Wie viel Geld kann von Frankreich nach Spanien überwiesen werden?

Die Höhe von EUR, die Sie von Frankreich erhalten können, hängt weitgehend von dem von Ihnen verwendeten Geldtransferdienst ab. Es gibt Anbieter, die sich auf kleinere Überweisungszahlungen spezialisiert haben, und Anbieter, die sich auf größere Überweisungen spezialisiert haben. 

Bevor Sie Ihre Überweisung vornehmen, sollten Sie auch prüfen, ob es behördliche Vorschriften bezüglich des Betrags von EUR gibt, der in Spanien empfangen oder von Frankreich gesendet werden kann.

Wie eröffne ich ein Bankkonto in Spanien?
Welche Banken eignen sich am besten, um Geld an Spanien zu senden?
Werden Zahlungsempfängern für den Empfang internationaler Geldüberweisungen in Spanien Gebühren berechnet?
Kann ich Anbietern auf MoneyTransfers.com vertrauen, auch wenn ich noch nie von ihnen gehört habe?
Kann ich dem Vergleich von MoneyTransfers.com vertrauen?
Kann ich mit MoneyTransfers.com mein Geld ins Ausland schicken?
Mein Lieblingsunternehmen ist nicht gelistet, warum ist das so?
Sind die Geldtransferdienste reguliert?
Warum bieten verschiedene Unternehmen unterschiedliche Tarife an?
Keith Hodges
Geschrieben von
Keith Hodges