moneytransfers.com

Geld nach Guinea senden

Wenn Sie Geld nach Guinea senden müssen, sind Ihre Möglichkeiten begrenzt, aber nicht geringwertig. Sie sollten in der Lage sein, mindestens einen angenehmen Service zu finden, der Ihnen zur Verfügung steht.

Geldtransfer-Vergleich
Füllen Sie das Formular aus und wir finden die besten Tarife für Sie.
Vereinigtes Königreich
GBP
Guinea
GNF
£
GBP
Lesezeit:
4 Minuten
Zuletzt aktualisiert
6th Feb 2023

So senden Sie Geld an Guinea

Wenn Sie Geld an Guinea senden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1:
Finden Sie einen vertrauenswürdigen Anbieter

Verwenden Sie unsere Vergleichstabelle, um Anbieter zu vergleichen und zu sehen, wer den besten Rundum-Service bietet

Schritt 2:
Registrieren Sie Ihre Daten

Wenn Sie Ihren Anbieter ausgewählt haben, geben Sie ein paar Details ein und Sie werden in wenigen Minuten registriert sein

Schritt 3:
Geld überweisen

Wenn Sie registriert sind, können Sie Geld an Guinea senden, sobald Sie bereit sind.

Wie kann ich in Guinea Geld senden und empfangen?

Sie können auf folgende Weise Geld nach oder von Guinea überweisen.

Geld senden
Geld empfangen

Möglichkeiten, um Geld an Guinea zu senden

Sie können Geld an Guinea senden über:

Geldtransferanbieter: Die billigste und schnellste Art, Geld zu senden, ist üblicherweise die Verwendung eines Geldtransferanbieters.

Direkte Überweisung: Sie können auch direkt per Banküberweisung senden, aber dieser Weg kann länger dauern

Internationale Zahlungsanweisung: Außerdem können Sie eine internationale Zahlungsanweisung wählen, diese sind jedoch nicht immer verfügbar und oft mit Einschränkungen verbunden

Aktuelle Wechselkurse für Guinea

Der aktuelle Wechselkurs für den Guinea-Franc (GNF) betrug zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments 8619.433297 GNF pro US-Dollar (USD). Der GNF erreichte in den letzten 90 Tagen einen Höchststand von 8,725.0001 GNF pro USD und einen Tiefststand von 8,546.7342 GNF pro USD. Der durchschnittliche Wechselkurs der letzten 90 Tage betrug 8,643.4651 GNF pro USD.

Der GNF hatte in den letzten 90 Tagen eine durchschnittliche Volatilität von 0,45% gegenüber dem USD. Dies ist eine moderate Volatilität und der GNF hat sich im letzten Monat weiter stabilisiert. Es ist vernünftigerweise davon auszugehen, dass auch in Zukunft nur moderate Wechselkursschwankungen auftreten werden, vorbehaltlich unvorhergesehener Umstände.

Was ist der schnellste Weg, um Geld nach Guinea zu senden?

Der schnellste Weg, Geld nach Guinea zu senden, ist die schnelle Option von Ria Money Transfer. Mit der schnellen Option von Ria Money Transfer erreicht Ihr Geld sein Ziel in Guinea in wenigen Minuten. Die schnelle Option ist auch recht preisgünstig und kostet weniger als die meisten ihrer langsameren Konkurrenz. Der Hauptnachteil von Ria Money Transfer besteht darin, dass sich einige Benutzer über Probleme und eine nicht einfach zu bedienende Plattform beschweren. Wenn es um die schnelle Option geht, können Sie sicher sein, dass Sie sowohl in Bezug auf Geschwindigkeit als auch auf Kosten ein gutes Geschäft machen.

Was ist der günstigste Weg, um Geld nach Guinea zu senden?

Der günstigste Weg, Geld nach Guinea zu senden, ist die langsame Option von Ria Money Transfer. Ria Money Transfer berechnet sehr niedrige Vorabgebühren für ihre Geldtransferdienste. Die langsame Option des Unternehmens berechnet auch relativ niedrige versteckte Währungsumrechnungskosten. Wenn beide Faktoren berücksichtigt werden, ist die langsamere Option von Ria Money Transfer die billigste.

Was ist der einfachste Weg, Geld nach Guinea zu senden?

Der einfachste Weg, Geld nach Guinea zu senden, ist über WorldRemit. WorldRemit ist ein abgerundeter Service , der Ihnen einfach mehr Möglichkeiten bietet. Bei den einfachsten Optionen müssen Sie nur Geld an einem Ort senden, an dem der Empfänger schnell, sicher und bequem darauf zugreifen kann. Sie können Geld auf ein Bankkonto in Guinea senden, ein mobiles Geldkonto aufladen und sogar eine Debitkarte für die sofortige Abhebung an einem Geldautomaten aufladen. Wenn Sie mehr über die Banküberweisungen erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden zum internationalen Geldtransfer zwischen Banken .

WorldRemit ist eine ausgewogene Option, wenn auch Kosten und Geschwindigkeit berücksichtigt werden. Transferzeiten sind kurz und in der Regel erreicht ihr Geld sein Ziel noch am selben Tag.

Was ist der insgesamt beste Weg, um Geld nach Guinea zu senden?

Der beste Weg, Geld nach Guinea zu senden, ist über Ria Money Transfer. Wir empfehlen Ihnen, die schnellere Option zu nutzen, um ein besseres Angebot zu erhalten, da Sie mehr bezahlen würden, Ihre Überweisung jedoch viel schneller abgeschlossen wäre. Die schnelle Option von Ria Money Transfer bietet Ihnen das beste Gleichgewicht zwischen Kosten und Geschwindigkeit. Wenn Sie es nicht eilig haben und günstigere Tarife bevorzugen, bietet die langsame Option äußerst wettbewerbsfähige Tarife. Mit Ria Money Transfer haben Sie einen Service, der zugänglicher und im Allgemeinen abgerundeter ist als die Konkurrenz. Sie können auch nach Belieben zwischen den schnellen und langsamen Optionen wechseln.

Möchten Sie Geld woanders hin senden?

Verwandte Inhalte

Jonathan Merry
Jonathan Merry
Jonathan ist der Gründer und Herausgeber von MoneyTransfers.com. Jonathan ist sehr erfahren auf dem Währungstransfermarkt, da er zuvor in der Devisenhandelsbranche gearbeitet hat und außerdem ein begeisterter Reisender ist. Mit seinem Wissen identifizierte er einen Bedarf an Transparenz und Weiterbildung, um Menschen dabei zu helfen, Geld bei ihren Geldtransfers zu sparen, was zur Gründung von MoneyTransfers.com führte
Geldtransferraten vergleichen
Erhalten Sie Zugang zu den günstigsten Tarifen, durch Ausfüllen des folgenden Formulars
Vereinigtes Königreich
GBP
Guinea
GNF
£
GBP