Startseite Geld Schicken Montenegro

Geld nach Montenegro senden

Geld nach Montenegro zu senden ist dank der hervorragenden Auswahl an Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, ganz einfach. Die Verwendung des Euro in Verbindung mit dem Zugang zu einigen der besten Dienste auf dem Markt macht das Senden von Geld zu einem nahtlosen Prozess.

Aktualisiert: 05/08/2021
Lesezeit: 3 minuten
Live-Währungsvergleich
 
   
Montenegro
EUR
GBP
£

Aktuelle Wechselkurse für Montenegro

Der aktuelle Wechselkurs für den Euro (EUR) beträgt zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments 0.880941 EUR pro US-Dollar (USD). Der EUR erreichte in den letzten 90 Tagen einen Höchststand von 0.8926 EUR pro USD und einen Tiefststand von 0.8809 EUR pro USD. Der durchschnittliche Wechselkurs der letzten 90 Tage betrug 0.8867 EUR pro USD.

Der EUR hatte in den letzten 90 Tagen eine durchschnittliche Volatilität von 0,25% gegenüber dem USD. Dies ist eine normale Volatilität, und der EUR schwankt seit langem ähnlich. Sie können vernünftigerweise davon ausgehen, dass weiterhin nur normale Wechselkursschwankungen auftreten, vorbehaltlich unvorhergesehener Umstände.

Was ist der schnellste Weg, um Geld nach Montenegro zu senden?

Der schnellste Weg, Geld nach Montenegro zu senden, ist die schnelle Option von Ria Money Transfer. Mit der schnellen Option, sollte Ihr Geld in wenigen Minuten sein Ziel erreichen. Ihre Raten sind auch ziemlich gut, da das Senden von Geld über die schnelle Option von Ria Money Transfer billiger ist als die Verwendung der meisten langsameren Konkurrenten. Kunden von Ria Money Transfer beschweren sich manchmal darüber, dass ihr Service etwas schwierig zu nutzen ist. Unabhängig davon können Sie sicher sein, dass Sie in Bezug auf Kosten und Geschwindigkeit ein gutes Angebot erhalten.

Was ist der günstigste Weg, Geld nach Montenegro zu senden?

Der günstigste Weg, Geld nach Montenegro zu senden, ist über OFX. OFX erhebt eine geringe Währungsumrechnungsgebühr, die vom überwiesenen Geldbetrag abhängt. Je mehr Geld Sie über OFX senden, desto besser ist das Angebot. Am unteren Ende nimmt OFX etwa 1% des Gesamtwerts der Übertragung ein. Wenn Sie jedoch mehr Geld senden, sinkt dieser Satz auf den möglicherweise niedrigstmöglichen Satz von 0,4 %. Der einzige Haken ist, dass OFX einen Mindestüberweisungsbetrag trägt, und dies kann einige Kunden stören.

Wenn Ihnen der aktuelle Mindestüberweisungsbetrag nicht zusagt, ist TransferWise für kleinere Transaktionen ungefähr so günstig wie OFX.

Was ist der einfachste Weg, Geld nach Montenegro zu senden?

Der einfachste Weg, Geld nach Montenegro zu senden, ist über TransferWise. TransferWise macht das Senden von Geld nach Montenegro außergewöhnlich einfach. Nachdem Sie Ihr Konto eingerichtet haben, müssen Sie nur diese einfachen Schritte ausführen:

1) Tippen Sie auf den zu sendenden Geldbetrag

2) Tippen Sie auf das Ziel

3) Zahlen Sie TransferWise für die Transaktion.

4) Warten Sie ein oder zwei Tage, bis das Geld am Ziel in Montenegro ankommt

Was ist der insgesamt beste Weg, Geld nach Montenegro zu senden?

Der beste Weg, Geld nach Montenegro zu senden, ist OFX. OFX bietet die besten verfügbaren Tarife und macht den Geldtransferprozess relativ einfach. Das Unternehmen konzentriert sich auf internationale Währungsumrechnungen, sendet aber auch Geld zu günstigen Preisen. Bei OFX können Sie regelmäßig mit niedrigsten Kosten und gutem Service rechnen. Auch die Wartezeiten sind nicht allzu schlimm, nur ein oder zwei Tage, bevor Ihr Geld sein montenegrinisches Ziel erreicht.

Möchten Sie Geld woanders hin senden?

Jonathan Merry
Geschrieben von
Jonathan Merry