Home Geld Schicken Kolumbien

Geld nach Kolumbien schicken

Geld nach Kolumbien zu schicken ist einfach und bemerkenswert kostengünstig finden von überall auf der Welt aus. Während Wechselkursschwankungen den Handel ein wenig trüben, gibt es viele gute Möglichkeiten zur Auswahl. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich in den USA befinden.

Live-Währungsvergleich
Vereinigte Staaten
USD
Kolumbien
COP
GBP

Aktuelle Wechselkurse für Kolumbien

Der Wechselkurs für den Kolumbianischen Peso (COP) beträgt 3094 COP für jeden US-Dollar (USD) zum Zeitpunkt der Erstellung. Der höchste Wechselkurs der letzten 90 Tage war 3295,92 COP pro USD. Der niedrigste Kurs im gleichen Zeitraum betrug 3070,33 COP pro USD. 

Der Wechselkurs hat in den letzten 90 Tagen eine Volatilität von 0,5% gezeigt. In Verbindung mit den geopolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen in der Region ist mit geringen Wechselkursschwankungen zu rechnen.

Was ist der schnellste Weg, um Geld nach Kolumbien zu schicken?

Der schnellste Weg, Geld nach Kolumbien zu senden, ist über eine der schnellen Versionen der wichtigsten Online-Transferdienste. Dazu gehören Western Union, Xoom, MoneyGram und Ria Money Transfer. Die schnelleren Versionen von Western Union, MoneyGram und Xoom sind alle sehr schnell, kosten aber auch viel Geld.

Glücklicherweise schickt das oben genannte Unternehmen ShareMoney innerhalb weniger Minuten Geld nach Kolumbien. Aufgrund seiner Schnelligkeit und Vielseitigkeit empfehlen wir ShareMoney als Expressoption für Kolumbien.

Was ist der kostengünstigste Weg, Geld nach Kolumbien zu schicken?

Der kostengünstigste Weg, Geld nach Kolumbien zu senden, wäre die Online-Überweisung des Geldes über ShareMoney. ShareMoney hat einen sehr niedrigen angegebenen Kurs von $3, um Geld aus den USA nach Kolumbien zu senden. Dies ist nicht die niedrigste Pauschale, die Ihnen zur Verfügung steht, aber mit ShareMoney sparen Sie eine Menge Geld bei verdeckten Konvertierungskosten. Wenn Sie alle Kosten addieren, bietet ShareMoney Ihnen das finanziell beste Angebot. Außerdem ist es ein schneller Service, der Ihr Geld innerhalb weniger Minuten auf einem kolumbianischen Konto haben sollte.

Andere kostengünstige Optionen sind Small World FS und Ria Money Transfer. Beachten Sie, dass diese Optionen teurer sind als ShareMoney und deutlich länger (Tage) benötigen, um das Ziel zu erreichen. 

Was ist der einfachste Weg, Geld nach Kolumbien zu senden?

Der einfachste Weg, Geld nach Kolumbien zu schicken, ist über Payoneer. Während es sicherlich nicht die kostengünstigste Option ist, ist es relativ preiswert. Es ist jedoch die Benutzerfreundlichkeit und der Komfort von Payoneer, die hier hervorstechen.

Die Person auf der Empfängerseite einer Payoneer-Überweisung kann das Geld auch direkt auf ihre Debitkarte bekommen. Nach Erhalt des Geldes kann man es sofort abheben. Payoneer bietet auch eine direkte Banküberweisung an.

Was ist der insgesamt beste Weg, um Geld nach Kolumbien zu senden?

Wenn alle Faktoren berücksichtigt werden, ist ShareMoney die insgesamt beste Option für den Geldtransfer nach Kolumbien. Die Vielseitigkeit von ShareMoney ist außergewöhnlich, zumindest wenn es um das kolumbianische Geschäft geht.

Wenn Sie ShareMoney nutzen, können Sie mit niedrigen Raten und schnellen Transferzeiten für Kolumbien rechnen. Die einzigen Nachteile sind einige Unannehmlichkeiten, die von anderen Nutzern gemeldet wurden. So haben ein paar Nutzer berichtet, dass sie kein Geld senden können, während sich der Absender nicht in ihrem Heimatland befindet. Ansonsten sind die Preise und Wartezeiten sehr gut.

Was, um Geld woanders hin zu schicken?

Jonathan Merry
Geschrieben von
Jonathan Merry