Startseite Geld online überweisen Mobile Money: Was ist das und was sind die Vorteile?

Mobile Money: Was ist das und was sind die Vorteile?

Mobile Money ist eine innovative Möglichkeit für Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt, Zugang zu Finanzdienstleistungen zu erhalten, von denen sie sonst ausgeschlossen wären. Mit über 1 Milliarde Mobile Money-Nutzern weltweit wächst diese Zahlungsmethode weiter und verbindet immer mehr Menschen mit lebenswichtigen Finanzdienstleistungen und Unterstützung, die gefährdeten Gemeinschaften ein Sicherheitsnetz bieten. In diesem Handbuch werden wir genau aufschlüsseln, was Mobile Money ist und welche seine Vorteile sind.

Aktualisiert: 23/07/2022
Lesezeit: 7 minuten
Live-Währungsvergleich
 
   
Spanien
EUR
GBP
£

In den letzten Jahrzehnten ist das Senden und Empfangen von Geld auf der ganzen Welt für Millionen von Menschen, die täglich weltweite Überweisungen senden, einfacher, zugänglicher und kostengünstiger geworden.

Das Wachstum spezialisierter Geldtransferanbieter bietet eine Alternative zu den teuren Gebühren und unfairen Wechselkursmargen, die oft von traditionellen Finanzinstituten erhoben werden, und haben die Verwaltung von Geldüberweisungen mit nur wenigen Tastendrücken in einer mobilen App ermöglicht.

Ein innovatives Feature vieler Geldtransferanbieter ist eine Reihe von Zahlungs- und Lieferoptionen. Bank-zu-Bank-Überweisungen müssen nicht mehr der Standard sein – Zahlungen per Debit- oder Kreditkarte sind gleichermaßen möglich, während Empfänger auf verschiedene Arten bezahlt werden können, einschließlich Mobile Money.

Was ist mobiles Geld, das so genannte Mobile Money?

Das ultimative Ziel von Mobile Money ist es, das Senden von Geld für mehr Menschen zugänglich zu machen – anstatt Geld auf ein registriertes Bankkonto senden zu müssen, können Sie Geld auf die mobile Wallet Ihres Empfängers überweisen, die dann online ausgegeben werden kann. Da Milliarden von Menschen weltweit immer noch kein Bankkonto haben, bietet mobiles Geld jetzt eine sichere Möglichkeit, auf Finanzdienstleistungen zuzugreifen, die zuvor von vielen in gefährdeten Gebieten der Welt abgeschnitten waren.

Mobile Money ist eine Lösung, die das Senden und Empfangen von Geld für Menschen auf der ganzen Welt erleichtert, die kein Bankkonto haben (rund 1,7 Milliarden Erwachsene, laut Weltbank ). Laut GSMA hat die Zahl der registrierten Mobile-Money-Konten inzwischen die 1-Milliarde-Marke überschritten – was als bedeutende Errungenschaft gilt, wenn man bedenkt, dass Mobile Money eine erst rund zehn Jahre alte Lösung ist.

Derzeit gibt es weltweit über 270 mobile Gelddienste, die eine sichere und schnelle Alternative zum Geldversand per Banküberweisung oder Bargeld bieten. Mobiles Geld ist besonders auf dem asiatischen, afrikanischen und lateinamerikanischen Kontinent beliebt, kann aber von jedem mit einem Telefon abgerufen werden.

Wie funktioniert es und wie kann ich Geld senden mit dem Handy?

Mobile Wallets sind mit einer Mobiltelefonnummer verknüpft, sodass Sie kein Smartphone oder einen Internetzugang benötigen, um Mobile Money zu verwenden – selbst ein einfaches Mobiltelefon funktioniert, sofern Sie ein Signal haben.

Mobile Money kann zum Senden und Empfangen von Geld mit einem Mobiltelefon verwendet werden, das dann verwendet werden kann, um Artikel online, in Geschäften zu kaufen, Rechnungen zu bezahlen oder einfach Geld als Sparguthaben auf dem Konto zu speichern. Für viele bedeutet dies, dass Mobile Money tatsächlich eine billigere und zuverlässigere Zahlungsmethode ist als ein Bankkonto, dessen Eröffnung schwierig oder teuer sein kann.

Welche Vorteile bietet mobiles Geld?

Die enormen Vorteile von Mobile Money werden erst jetzt wirklich sichtbar – insbesondere in einer Welt, die eine globale Pandemie bekämpft, in der unsere am stärksten gefährdeten Gemeinschaften noch stärker von Armut, Krankheit und wirtschaftlichen Schwierigkeiten bedroht sind. In Bangladesch beispielsweise haben schätzungsweise 68 % der Bevölkerung Zugang zu Mobiltelefonen, während nur 15 % der Bevölkerung über ein Bankkonto verfügen. Die Weiterentwicklung von Mobile Money könnte daher möglicherweise dazu führen, dass Finanzdienstleistungen für fast 50 % mehr Menschen leichter verfügbar sind. Zu den Vorteilen, die Mobile Money bietet, gehören unter anderem:

Bank transfer best way to send money

Verändert das Leben von Menschen mit unterer Bank

Viele Jahre lang waren Milliarden von Menschen unterversorgt, weil sie keinen Zugang zu einem Bankkonto hatten, was bedeutete, dass sie auf eine Reihe von Finanzdienstleistungen keinen Zugriff hatten. Dies führte wiederum zu einem Mangel an Wirtschaftswachstum in vielen Regionen der Welt, was Mobile Money jetzt verändert, indem es eine zugängliche, sichere Möglichkeit bietet, Volkswirtschaften und Einzelpersonen zu gedeihen.

Verbindet Millionen von Menschen auf der ganzen Welt

Mobile Money ermöglicht es Menschen auf der ganzen Welt, sich zu verbinden, indem sie Zahlungen an Freunde und Familie senden. Ein im Ausland lebendes Familienmitglied hat beispielsweise davor möglicherweise Schwierigkeiten gehabt, ohne Bankkonto Geld an seine Familie nach Hause zu senden, während Mobile Money dies ermöglicht.

Es hat eine Folgewirkung, um auf breitere Dienste zugreifen zu können

Der Empfang von Geld über ihr Mobiltelefon ist für viele nur der Anfang und ermöglicht den Zugang zu einer Reihe von lebensverändernden Diensten und Einrichtungen, die Millionen von Menschen zuvor möglicherweise nie hatten. Diejenigen, die Zugang zu mobilen Zahlungen haben, können dann weiter auf umfassendere lebensverbessernde Dienste für sich selbst und ihre Familien zugreifen, von Versicherungen bis hin zu Krediten für kleine Unternehmen. Es wurde verwendet, um Hilfe bei humanitären Katastrophen zu leisten. In Nigeria sind schätzungsweise 172 Millionen Menschen registrierte mobile Nutzer, während nur 40 Millionen der erwachsenen Bevölkerung des Landes Zugang zu einem einfachen Bankkonto haben. Mobile Money schließt diese Lücke und verschafft Millionen von Menschen Zugang zu Finanzdienstleistungen, die sie sonst nicht hätten. Darüber hinaus wurde Mobile Money in humanitären Krisen eingesetzt – zum Beispiel startete das Welternährungsprogramm (WFP) eine Notfall-Bargeldüberweisung, um Hunderttausenden Menschen zu helfen, die vor den Angriffen von Boko Haram im Nordosten Nigerias aus ihrer Heimat fliehen.

mobile money suitcase graphic

Weniger Korruption

In einigen Ländern sind offizielle Zahlungen wie Steuern, Genehmigungen und Lizenzen gleichbedeutend mit Korruption und Bestechung. Mobile Money bietet Zugang zu diesen Diensten, ohne dass Benutzer sich persönlich mit Beamten auseinandersetzen müssen, wodurch ein Großteil der Korruption, die mit diesen Prozessen verbunden ist, beseitigt werden kann.

Sofortüberweisungen

Mobile Money-Überweisungen können von vielen Überweisungsanbietern, die den Service anbieten, oft sofort oder innerhalb von Minuten bearbeitet werden und sind daher eine großartige Methode, um Geld schnell an Ihren Empfänger zu bringen.

Sicherer

Die meisten mobilen Geldkonten sind immer noch durch lokale Finanzvorschriften geschützt, wobei Geldtransferanbieter die Identität sowohl des Absenders als auch des Empfängers überprüfen, bevor eine Überweisung genehmigt wird.

Mobilfunkanbieter

Mobile Money-Dienste gehören normalerweise einem Mobilfunknetzbetreiber in jedem Land. Einige große Mobilfunkanbieter auf der ganzen Welt, die Mobile Money unterstützen, sind:

  • M-Pesa: Vodafones eigener mobiler Geldüberweisungs- und Zahlungsdienst. M-Pesa wurde erstmals 2007 in Kenia eingeführt und hat jetzt über 19,9 Millionen aktive Nutzer in Afrika, Asien, Europa und dem Nahen Osten.
  • MTN Money: Dieser Betreiber unterstützt Mobile Money in Partnerschaft mit über 10 Banken und hat über 22,2 Millionen Abonnenten, die den Dienst in einer Reihe von afrikanischen Ländern nutzen.
  • GCash: GCash hat seinen Sitz auf den Philippinen und ermöglicht es Benutzern, ihr Handy in eine mobile Geldbörse zu verwandeln, um Artikel zu bezahlen und Geld zu senden, so schnell wie eine SMS.
  • EcoCash: EcoCash ist Simbabwes dominierende Mobile Money-Gruppe und hatte nur 18 Monate nach seiner Einführung im Jahr 2018 über 2,3 Millionen registrierte Benutzer.

Internationale mobile Geldüberweisungen

Mobile Money erleichtert es Menschen, Geld an Freunde und Familie auf der ganzen Welt zu senden. Heute sind in 51 der 92 Länder, in denen der Service angeboten wird, internationale Mobile Money Überweisungen möglich.

Um eine internationale Überweisung über Mobile Money zu senden, können Sie diese Schritte ausführen:

Schritt 1. Finden Sie Ihren Anbieter
Schritt 2. Richten Sie Ihr Konto ein
Schritt 3. Geben Sie die Details für Ihre Überweisung ein
Schritt 4. Geben Sie die Daten des Empfängers ein
Schritt 5. Überprüfen Sie die Gebühren noch einmal

Endeffekt

Mobile Money hat das Potenzial, das Leben von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt zu verändern. Obwohl Mobile Money derzeit am häufigsten für private Zwecke verwendet wird, hat es auch die Möglichkeit, Menschen auf der ganzen Welt zu verbinden und das Senden und Empfangen von Geld zugänglicher denn je zu machen.

Wenn Sie jemanden kennen, der Mobile Money verwendet, um auf seine Finanzen zuzugreifen, ist dies möglicherweise der beste Weg, um eine internationale Überweisung an ihn zu senden. Nutzen Sie unsere Vergleichsmaschine, um den am besten geeigneten Anbieter für Ihren Transferbedarf zu finden.

Ähnliche Inhalte

Hohe Gebühren vermeiden bei freiberuflicher Tätigkeit für internationale Kunden
Die Technologie macht es einfacher denn je, mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu kommen. Ein besonderer Teil der Belegschaft, der von der globalen Modernisierung profitiert, sind Freiberufler. Freiberufler haben bereits den Vorteil, dass sie ihre Jobsuche nicht auf einen Umkreis von acht Kilometern in ihrer Umgebung beschränken müssen, und mit einer zunehmenden […]
Heiraten im Ausland
Warum im Ausland heiraten? Wenn Sie im Kreise Ihrer engsten Familie und Freunde an einem privaten, atemberaubenden Ort das Eheversprechen ablegen möchten, kann eine Hochzeit im Ausland ein unvergessliches Erlebnis sein. Viele Menschen träumen seit Jahren von den schönsten und romantischsten Orten und das Ausleben der Fantasie ist der perfekte Weg, um Ihr neues Leben […]
Erbschaft aus dem Ausland erhalten
In diesem Artikel behandeln wir die beste Möglichkeit, eine Erbschaft aus dem Ausland zu erhalten, die Steuervorschriften, die Sie beachten müssen (die je nach Standort variieren) und welche Unterlagen Sie möglicherweise einreichen müssen, um eine Doppelbesteuerung zu vermeiden. Was ist der beste Weg, um Erbschaftsgelder aus dem Ausland zu erhalten? Wenn Sie einen größeren Geldbetrag […]
Yasmin Purnell
Geschrieben von
Yasmin Purnell
Unternehmen
alle Dienstleistungen